Freizeit-Volleyball

Wir machen Spiel- und Übungsformen im Volleyball. Hierbei handelt es sich um eine gemischte Freizeitgruppe von Frauen und Männern aller Altersklassen ab 20 Jahren aufwärts.Wir lernen Montags und Freitags von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr das Baggern, Pritschen und Schmettern am Netz. Der Gegner ist vom Netz getrennt und daher gibt es keine bösen Fouls. Als die "Old Schmetterhands" gehen wir für den VfB Hermsdorf beim Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund (BTB) auch mal auf ein Turnier. Sind die Hallen geschlossen treffen wir uns zum Beachvolleyball und manchmal auch zu anderen Freizeitaktivitäten.

MO 20:00 - 21:30  keine Anfänger
Fließtalschule in Hermsdorf, Seebadstraße 42 - 43
Gerd Schwerdtfeger, Tel. 412 32 52
Fr 20:00 - 21:30 keine Anfänger
Carl-Benz-Schule, Heidenheimer Str.
Gerd Schwerdtfeger, Tel. 412 32 52

Prellball-Freizeit

Prellball ist ein Mannschaftsspiel und für jeden leicht zu erlernen. Auf einem Spielfeld, das in der Mitte durch ein Netz in einer Höhe von 40 cm geteilt ist, stehen sich zwei Mannschaften gegenüber. Jede Mannschaft besteht aus bis zu vier Spielern. Die Aufgabe besteht darin, den Ball mit der Faust oder dem Unterarm so auf dem Boden des eigenen Spielfeldes zu prellen, dass er über das Netz ins Gegenfeld gelangt. Dabei ist jeder Spieler bemüht, den Ball so in das Gegenfeld zu spielen, dass die Ballannahme für den Gegner erschwert oder verhindert wird.              

Wir suchen noch neue Mitspieler 45+

FR 20:00 - 21:30  
Gustav-Dreyer-Schule in Hermsdorf, Freiherr-v.-Stein-Str. 31
Renate Hahn, Tel. 451 01 30